Connect with us

Elizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischen

Mode

Elizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischen

Drucke und Muster können eine ausgezeichnete Möglichkeit sein, Interesse an Ihrem Stil hinzuzufügen und Freude mit Ihrem Outfit zu haben. Drucke sind erhebend und ins Auge fallend, und eines der besten Mittel, um eine kraftvolle sartorial Aussage zu schaffen, mischt Drucke in einem Outfit. Sie brechen die Dumpfheit, aber können auch für einige schwierig sein, wenn sie in einer unpassenden Weise getragen werden. Zu entdecken, wie man sich in gemischten Prints wie ein Profi kleidet, kann ein wenig kompliziert sein, aber sobald Sie die ideale Quelle der Inspiration haben, können Sie sich einer Stilsuche hingeben, in der Sie Ihren charakteristischen Stil mit verschiedenen Drucken und Mustern entdecken können in einem Outfit.

Alaska-basierte Bloggerin, Elizabeth Morrow ist für ihren kreativen Stil der Mischung und passende Drucke und Muster, femininen Stil ohne zu mädchenhaft und Vintage-inspirierten Stil bekannt. Ihr Blog, Delightfully“ tacky> , ist der Ort, wo sie ihre Gedanken, kreativen Ideen, Reisen, Lebensstil und persönlichen Stil teilt. Ihr Blog ist nicht voll mit teuren Designerstücken und sie ist nur ein typisches Mädchen mit einem ausgeprägten Sinn für Stil. Elizabeth beschreibt sich selbst als „ein bisschen feminin und wild mit einer Liebe für Retro, Handwerk, Musik und Dinge, die am häufigsten in den 70ern zu finden sind.“

Der wichtigste Schritt, um beim Ausdrucken gut auszusehen, ist zu verstehen, welche Drucke Ihre Figur betonen. Finden Sie Ihre größten und schlechtesten Eigenschaften heraus, um zu erkennen, welche Spots Sie ins Rampenlicht stellen und welche Sie vertuschen sollten, da Drucke wahrscheinlich sofort die Aufmerksamkeit auf die Spots richten. Zum Beispiel, wenn Sie breite Hüften haben und sie reduziert aussehen lassen wollen, bleiben Sie weg von Drucken, die den Fokus verstärken und auf diese Region lenken, wie horizontale Streifen. Auf der anderen Seite, wenn Sie riesige Hüften haben, aber eine kleine Büste, können Sie horizontale Streifen in Ihrer Büste setzen, um die Dinge auszugleichen.

Mischen Sie Drucke in der gleichen Farbfamilie.

Elizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischen

Elizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischenElizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischen

Um einen modischen Mixed-Prints-Stil zu erhalten, sollten Sie immer Drucke und Muster in den Farben der gleichen Farbfamilie wählen, um zu vermeiden, dass sie zusammenstoßen. Indem Sie dies tun, können Sie die Dinge ausbalancieren und das Aussehen auffallend, aber nicht übertrieben halten. Obwohl die Stoffe verschiedene Drucke aufweisen, bietet die Farbfamilie eine Kontinuität, die die Drucke zusammenzieht. Passen Sie blau-farbige Drucke mit verschiedenen Farben von blau-farbigen Drucke, gelb mit gelb, rot mit rot und so. Mischen Sie Drucke und Muster mit Neutralen wie Schwarz. Wann immer Sie sich wohler und kompetenter fühlen, können Sie bunte Drucke mischen.

Mischen Sie die gleiche Art von Drucken.

Elizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischenElizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischenElizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischen



Obwohl Sie es vermischen, müssen Ihre Drucke und Muster etwas gemeinsam haben, wie Form oder Textur. Identische Drucke in verschiedenen Farben können etwas Spaß machen, aber verhindern, dass Ihre Drucke kollidieren. Tragen Sie Streifen auf Streifen, Blumen auf Blumen, Plaids auf Plaids oder Punkte auf Punkten. Die unterschiedlichen Farben zwischen identischen Drucken werden Interesse wecken. Wenn Sie Bedenken haben, dass dies zu wild ist, versuchen Sie es mit anderen Druckmischtipps, wie zum Beispiel das Beibehalten der zwei identischen Drucke in der gleichen Farbfamilie.

Mischen Sie die Drucke in verschiedenen Maßstäben.

Elizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischenElizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischenElizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischenElizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischenElizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischen

Eine hervorragende Möglichkeit, um zwischen zwei Ausdrucken zu trennen, besteht darin, mit der Größe der Muster zu spielen. Beginnen Sie mit weniger komplizierten Drucken, wie Streifen und Tupfen, und sobald Sie sich sicherer fühlen, können Sie größere und kompliziertere Drucke wählen. Beachten Sie, dass Drucke mit einigen Variationen von Skalen am besten zusammenpassen. Zur Veranschaulichung werden zwei große Drucke aussehen, so wie zwei kleine Drucke irgendwie schwindelig aussehen können. Daher treten Drucke und Muster gleicher Größe gegeneinander und erscheinen aus dem Gleichgewicht, während ein kleines Muster mit einem großen Muster zu einem ausgewogenen Ganzen führt.

Abstand zwischen den Ausdrucken erstellen

Elizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischenElizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischen

Um beim Mischen von Drucken und Mustern auf Nummer Sicher zu gehen, berücksichtigen Sie einen gewissen Abstand zwischen den gemusterten Stücken, die Sie tragen. Zum Beispiel können Sie ein bedrucktes Oberteil anziehen und den Rest Ihres Outfits schwarz und weiß halten und Ihren Look mit bedruckten Schuhen abschließen. Das Tragen einer tristen Farbe zwischen den Prints ist ebenfalls eine gute Idee. Tragen Sie zum Beispiel einen bedruckten Blazer über Ihrem einfachen Oberteil und kombinieren Sie ihn mit einem bedruckten Rock.

Interessieren Sie sich für Zubehör?

Elizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischenElizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischen

Zubehör ist die einfachste Art, Drucke zu mischen. Sie können sich für bedruckte Accessoires wie Hüte, Stirnbänder, Strumpfhosen, Schals, Gürtel und Schuhe entscheiden. Tragen Sie zum Beispiel einen kontrastierenden Schal, um Interesse zu wecken. Da die meisten Schals einen Druck haben, ist es ein müheloses und unkompliziertes Mittel, um mit dem Mischen von Drucken Spaß zu haben. Sie können einen Schal der ähnlichen Farbe auf Ihrem Outfit oder etwas Understatement anpassen.

Machen Sie verrückt, wenn Sie verrückte Drucke mischen.

Elizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischenElizabeth Morrow: Die Kunst, Drucke und Muster zu mischen

Es ist Zeit, die Regeln der Mode zu brechen. Drucke sind nur Muster auf Stoff, also viel Spaß mit ihnen und erkunden Sie die endlosen Möglichkeiten, Ihre Garderobe zum Leuchten zu bringen.

Mischen von Drucken und Mustern ist stilvoll, trendy und macht Spaß. An dieser Stelle können Sie die ausgewählten Drucke und Muster mischen. Die Möglichkeiten sind endlos, also habt Spaß und zeigt eure Fähigkeiten beim Druckmischen!

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Mode

Trending

To Top