Connect with us

Trend Report: Herbst 2018 Modetrends

Mode

Trend Report: Herbst 2018 Modetrends

Der nächste Monat ist September, was bedeutet, dass es offiziell bald der Beginn des Herbstes sein wird! Die Jahreszeit der Orangenbäume und Kürbisgewürz Lattes. Von Halloween und Thanksgiving. Von erstaunlichen geschichteten Outfits und dunklen gedeckten Farben, die ich persönlich liebe.

Die Kollektionen für den Herbst 2018 sind bereits vor einigen Monaten herausgekommen und wir haben die vielen Kollektionen nach den beliebtesten und trendigsten für diese kommende Saison durchforstet. Im Folgenden sind einige der Top-Mode-Trends für diesen kommenden Herbst 2016.

Gedämpfte Orange

Ich erwähnte oben im Herbst über Orangenbäume und Kürbisgewürz Lattes. Dies sind vielleicht die Inspirationen, die Designer für ihre eigenen Kollektionen hatten, denn gedämpftes Orange war allgegenwärtig während der Shows im Herbst 2016. Und es ist auch eine großartige Sache, denn gedeckte Orange schmeichelt jedem Teint. Nicht nur das. Dieser Orangeton ist auch ziemlich vielseitig und kann mit fast jeder Farbe getragen werden – von rosa bis dunkelblau. Aber um in die herbstlichen Vibes zu kommen, empfehle ich sehr, es mit seinen gedämpften Schatten sowie dunklen, neutralen Farben zu kombinieren. Trend Report: Herbst 2018 Modetrends

Trend Report: Herbst 2018 Modetrends Shearling-Jacken

Einfache Motorradjacken haben definitiv die Modewelt im Sturm erobert, weshalb sehr wenige auf andere Jacken achten. Nun, bis vor kurzem. Bomber waren im letzten Frühling in die Modeszene eingebrochen und ich denke es ist höchste Zeit für die Shearlings. Sie können ganz klassisch mit braunem oder schwarzem Leder gehen, oder Sie können ein bisschen mutig gehen und die cleveren Möglichkeiten der Designer ausprobieren, Shearlings wie in Denim oder anderen leuchtenden Farben zu tragen. Trend Report: Herbst 2018 ModetrendsTrend Report: Herbst 2018 Modetrends

Lowkey Plaid

Karo und Karo haben in der Herbstmode immer ihren ganz besonderen Platz. Aber für dieses Jahr denken die Designer darüber nach, sie lowkey und gedämpfter zu machen. Statt der lebhaften farbigen Tartans werden wir in diesem Herbst mehr raffinierte zweifarbige Karos und wirklich dunkles Karo sehen. Trend Report: Herbst 2018 ModetrendsTrend Report: Herbst 2018 Modetrends



Pelz und Samt

Der Herbst ist der Beginn der kälteren, längeren Nächte und es ist auch die Zeit für schwerere und dickere Stoffe. Trage Pelz und Samt ein. Zwei wunderschöne Textilien, die wegen der einzigartigen Texturen sehr beliebt sind. Sie passen sehr gut in die kältere Jahreszeit. Egal, ob Sie nach Faux oder Echtpelz suchen, solange Sie Pelz haben , können Sie bereits Herbst bereit sein. Während für Samt, es ist ein anspruchsvoll aussehender Stoff, der ideal für abendliche formelle Partys ist. Trend Report: Herbst 2018 ModetrendsTrend Report: Herbst 2018 Modetrends

Rollkragen unter dem Kleid

Ich persönlich liebe diese Outfit-Kombination. Es hat nicht nur den Oldschool-Look der konservativen 80er Jahre, sondern auch die Kombination aus Rollkragen und Kleid ist eine gute Ausrede, diese Spaghetti-Träger zu tragen und Kleider in kältere Jahreszeiten zu tragen. Yay für Übergangs-Outfits! Trend Report: Herbst 2018 ModetrendsTrend Report: Herbst 2018 Modetrends

Anzüge

Dieser ist für die arbeitenden Damen da draußen. Sowie für diejenigen, die ein trendiges Outfit für ein formelles Treffen in diesem Herbst brauchen. Entscheiden Sie sich für kühne Hosenanzüge und Channel Clueless mit einem passenden Blazer und Minirock oder Minirock! Pantsuits sind weg von den Trends, wenn Denim ist. Es ist so zeitlos. Um jedoch Ihren zuverlässigen Anzug aufzupeppen, sollten Sie auf kräftige Farben oder Drucke setzen. Mittlerweile sind Minirock-Anzüge ideal, um feminin auszusehen, aber auch Signale zu senden, mit denen man nicht durcheinander kommt. Trend Report: Herbst 2018 ModetrendsTrend Report: Herbst 2018 Modetrends

Rosa und Gelb

Dies ist eine Farbkombination, die wir in einer Frühjahrskollektion erwarten würden. Das ist also eine großartige, unerwartete Überraschung! Aber damit Sie dieses Gefühl in dieser Farbkombination erreichen können, möchten Sie zwei Dinge tun: Erstens, halten Sie die Farben so gedämpft wie möglich. Ich empfehle sehr, für staubiges Rosa oder dunkleren Schattierung von Rouge zu gehen und es mit einem dunklen Gelb zu paaren, etwas, das näher an Orange kommt. Zweitens, wählen Sie Kleidung, die für Herbst oder die kälteren Jahreszeiten ist. Denken Sie an Pullover und Jacken und schwere Tücher. Trend Report: Herbst 2018 ModetrendsTrend Report: Herbst 2018 Modetrends

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Mode

Trending

To Top