Connect with us

Was zu tragen mit Bauernbluse

Mode

Was zu tragen mit Bauernbluse

Ein locker sitzendes Oberkleid, das früher von Arbeitern, Bauern und Künstlern getragen wurde, stammt aus den 1960er Jahren. Eine Bauernbluse ist typischerweise an der Hüfte oder an der Taille gerafft, sodass sie locker über dem Körper des Trägers hängt. Es ist eine traditionelle Bluse, die nie veraltet, wenn alle anderen tun, wie die Einfachheit und Verletzlichkeit dieses Top es moderner und modischer machen. Was an dieser Bluse gut ist, ist, dass sie jeden Körpertyp intensiviert und schmeichelt und auch zu jeder Jahreszeit passt.

Was zu tragen mit Bauernbluse

Was zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit Bauernbluse



Bauernbluse verschiebt leicht Ihre Straßenlooks in einen lässig schicken Stil. Die einfachen Stickereien entlang des Ausschnitts, des Kragens und der Ärmel, die durch moderne Details bereichert werden, sind ideal, wenn sie mit Jeans oder lässigen Shorts kombiniert werden. Sorgfältig und fein handbestickte, bäuerliche Blusen sehen toll aus, wenn sie verstaut oder gegürtet werden, um ihre voluminöse Silhouette zu zähmen. Auch die Bauernbluse kommt gut mit Jeans aus, trotzdem geht ihre Weiblichkeit nie aus der Tür, denn die Blusentöne sind in femininen Schattierungen von Pink, Rot, Gelb, Lila, Weiß und sogar Schwarz erhältlich.

Was zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit Bauernbluse

Bohemian-Fashion-Frauen lieben Bauernblusen, denn ihr lässiges und pflegeleichtes Image spricht die unverschämte Schönheit des Trägers aus. Sie können für Wildleder Stoffe, Fransen und Quaste Details, sowie Boho-inspirierte Accessoires für die gewünschte Stimmung zu gehen. Sie können auch für einen Cowboy-inspirierten Stil mit diesen Blusen gehen. Stecken Sie sie einfach in Ihre Jeans-Shorts oder gürten Sie sie mit einem Cowboy-Gürtel und schon kann es losgehen. Indem Sie Ihre Farbpalette in den Erdtönen braun, rot und so weiter halten, bleibt das Thema der Bohème Mode erhalten.

Was zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit Bauernbluse

Wenn Sie Ihrem Stil etwas Farbe verleihen möchten, dann sollten Sie kreativ gemusterte Bauernblusen mit farbenfrohen Blumendrucken, regenbogenfarbenen Streifen, farbenfrohen abstrakten Mustern und so weiter kaufen. Sie können Ihre typischen blauen Jeans mit farbigen wie grün, rot, lila, orange und so weiter handeln. Schlenkerohrringe, laute Halskette, Strap-Sandalen, schicke Sonnenbrille, klassischer Hut und Retro-Handtasche runden das Outfit ab. Wenn das passiert, dass Sie größer als Ihre Größe kaufen, spielen Sie einfach mit der Bluse, indem Sie einen Gürtel auswählen, der Ihrer Figur schmeichelt, und mit Accessoires, die Ihrem Look eine gewisse Note verleihen.

Was zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit BauernbluseWas zu tragen mit Bauernbluse

Bauernblusen können auch ein sexy Statement und modische Street-Looks kreieren. Anstelle der traditionellen Stile von langen Ärmeln, langen Säumen und V-Ausschnitt, wählen Sie für Off-Shoulder-Stile, um Ihre Looks sexy auf eine zurückhaltende Art und Weise. Kombinieren Sie Ihre Bauernbluse mit einem figurbetonten Minirock, Shorts mit Bündchen aus Denim, einem Meerjungfrauenrock aus Leder oder sogar mit ausgeschnittenen Röcken, um ein wildes, aber dennoch blendendes Aussehen zu kreieren.

Wie Sie gesehen haben, können Sie mit Bauernblusen nie aus der Mode kommen. Sei einfach geschmackvoll, gestalte sie modern und mache ein Statement, das den Kopf verdreht.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Mode

Trending

To Top