Connect with us

Wie man bequemes Umkleiden Chic bildet

Mode

Wie man bequemes Umkleiden Chic bildet

Heutzutage leben wir in einem goldenen Zeitalter der bequemen Kleidung – ein Mode-Paradies für faule Mädchen. Obwohl athletische Stücke wie Joggerhosen und übergroße Outfits gerade trendy sind, können sie kaum schick aussehen, egal wie bequem sie sind. Denken Sie daran, ein Casual Chic ist nicht so sehr ein Stil als eine Einstellung zur Mode. Es erlaubt Ihnen, stilvoll und entspannt auszusehen, ohne zu „fertig“ auszusehen und gleichzeitig nicht altbacken zu sein. Also, lies weiter für unsere Tricks, um einen bequemen Dressing Chic zu machen.

Denken Sie nicht einmal darüber nach, High Heels zu tragen, sondern für schicke Wohnungen.

Wie man bequemes Umkleiden Chic bildet

Wie man bequemes Umkleiden Chic bildetWie man bequemes Umkleiden Chic bildetWie man bequemes Umkleiden Chic bildet

Obwohl klassische Pumps Ihnen das kraftvolle weibliche Image verleihen, fühlen sie sich oft unwohl und müssen für Büro-Looks aufbewahrt werden. Erwägen Sie für Ihren Wochenend-Look Ballerinas, Canvas-Sneakers, Riemchensandalen, Slip-On-Espadrilles oder sogar Birkenstocks, die perfekt zu Ihren schicken Outfits passen. Wie die Modebloggerin Annabelle Fleur, denke an ein Paar Oxfords, die gut zu deinen schicken Blazer- und Jeansshorts passen. Oder denken Sie an ein Paar Gladiatorensandalen, die perfekt zu Ihren Sommerkleidern passen, um Sie gleichzeitig stilvoll zu halten. In der Tat müssen Sie kein Stilett tragen, nur um gut auszusehen.

Entscheiden Sie sich für gut sitzende Outfits, so dass Sie keinen Gürtel benötigen.

Wie man bequemes Umkleiden Chic bildetWie man bequemes Umkleiden Chic bildet



Wie man bequemes Umkleiden Chic bildetWie man bequemes Umkleiden Chic bildet

Obwohl Gürtel Ihre Outfits anziehen können, ist es nicht angenehm, Ihre Taille zu schließen. Außerdem sind gute Gürtel ziemlich teuer und ein schlechter Gürtel ruiniert dein Outfit. Denken Sie also an ein Kleid oder einen Overall mit einer gebänderten Taille, die nicht zu eng ist, um Ihre Figur zu betonen, ohne dass Sie sich unwohl fühlen. Denken Sie auch an Hosen mit hohem Bund, die Ihre Taille betonen, während Sie ein lockeres Oberteil tragen. Fit-and-Flare-Kleider und Empire-Taillen-Outfits sind ebenfalls figurschmeichelnd, ohne dass Sie sich unwohl fühlen im Vergleich zu figurbetonten Kleidern mit enger Passform.

Vermeiden Sie, in lockerer Kleidung altbacken zu erscheinen, indem Sie ein wenig zusätzliche Haut zeigen.

Wie man bequemes Umkleiden Chic bildetWie man bequemes Umkleiden Chic bildetWie man bequemes Umkleiden Chic bildetWie man bequemes Umkleiden Chic bildet

Obwohl lose Outfits im Augenblick gleichzeitig bequem sind, vermeiden Sie es, altbacken zu erscheinen, indem Sie ein bisschen mehr Haut mit Ihrem Ausschnitt, Saum oder sogar ausgeschnittenen Details zeigen. Zeigen der tatsächlichen Haut ist viel sexier und bequemer als sich in etwas Körper-Con. Um Ihrem Outfit einige Proportionen zu verleihen, tragen Sie immer ein lockeres Top mit etwas Kurzem am Boden. Auf der anderen Seite, wenn Sie etwas lose auf dem Boden tragen, paaren Sie es mit etwas, das Ihre Arme, Brust, Schultern oder Rücken zeigt.

Verkleiden Sie Ihre lässigen Stücke mit schicken Ensembles.

Wie man bequemes Umkleiden Chic bildetWie man bequemes Umkleiden Chic bildetWie man bequemes Umkleiden Chic bildetWie man bequemes Umkleiden Chic bildet

Denim-Teile und andere Casual-Artikel schreien mühelos cool, aber nicht schick die ganze Zeit. Ziehe sie stattdessen mit schicken, aber bequemen Stücken wie einer schulterfreien Bluse, einem schicken Kleid, einem Chiffon-Oberteil oder einem strukturierten Mantel an, der deinem Street Style etwas Flair verleiht. Mit unseren einfachen Tricks können Sie jetzt von einem Tag mit Ihren Freunden auf die Couch gehen, ohne das Gefühl zu haben, sich in etwas Bequemeres zu verwandeln.

Continue Reading
Advertisement
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Mode

Trending

To Top