Connect with us

Wie man deine gefesselten oder gerollten Hosen style

Mode

Wie man deine gefesselten oder gerollten Hosen style

Obwohl wir eine gute Hose mit weitem Bein und enge Jeans zu schätzen wissen, schneiden gerollte Hosen oder Hosen mit kurzen Ärmeln die Beinlinie zu einer unvorteilhaften Länge, die Ihre Silhouette verkürzt. Suchen Sie nach stilvollen Möglichkeiten, um Ihre Beinlinie zu verlängern und die Wirkung der Manschetten auszugleichen? Lesen Sie weiter für Styling-Tricks beim Tragen Ihrer gefesselten oder gerollten Hose.

Wie man deine gefesselten oder gerollten Hosen style

Wie man deine gefesselten oder gerollten Hosen styleWie man deine gefesselten oder gerollten Hosen style

Ursprünglich begann man, Hosen zu nähen, um zu vermeiden, dass Schlamm auf sie spritzte, wenn die Straßen noch ungepflastert waren. Außerdem erhöhen die Manschetten das Gewicht der Beinunterseite, um das Abdecken der Hosen zu unterstützen, die sie eleganter aussehen lassen. Aber wenn du einen wogenden Schnitt machst, kannst du nicht zusammenpassen. Also, für den Anfang, gehen Sie für Hosen mit einer schlanken oder engen Passform. Den überschüssigen Stoff entlang der Naht zusammendrücken, dann den Saum hochklappen und die Breite verjüngen, da sie zu waagerecht geschnitten sind. Wenn du dir die Zeit nimmst, die Silhouette schlank zu halten, anstatt einen schlampigen Roll zu machen, reduziert sie die horizontale Linie der Manschette und sieht besser aus als du denkst.

Wie man deine gefesselten oder gerollten Hosen styleWie man deine gefesselten oder gerollten Hosen styleWie man deine gefesselten oder gerollten Hosen style



Wie man deine gefesselten oder gerollten Hosen style

Tragen Sie die Boyfriend Jeans immer am Knöchel oder oberhalb der breitesten Stelle der Wade. Da die dazwischenliegende Länge zu einer plumpen Silhouette führt. Mit Boyfriend-Jeans kannst du mit einem dickeren Bündchen experimentieren, da es die Passform deiner Hose ergänzt. Fühlen Sie sich frei, um Ihre lässigen, schicken Looks zu kreieren, indem Sie Ihre Jeans aus Jeans mit Bündchen, Mantel, Hemd, Blazer, Cardigan, Anzug und so kombinieren.

Wie man deine gefesselten oder gerollten Hosen styleWie man deine gefesselten oder gerollten Hosen styleWie man deine gefesselten oder gerollten Hosen styleWie man deine gefesselten oder gerollten Hosen style

Um eine Verkürzung der Beinlinie zu vermeiden, wählen Sie eine kontrastarme Manschettenfarbe, die die Beinlinie verlängert. Gewöhnlich haben dunkle Stein gewaschene Jeans kontrastreiche Bündchen, während leichte Steinwäschen und -hosen kontrastarme Bündchen bilden. Eine extra breite Manschette passt gut zu Hosen, die innen und außen die gleiche Farbe haben. Aber wenn es zu viel Kontrast zwischen dem inneren Bein und heraus gibt, könnten Sie ein wenig stumpf mit einem langen Stulpe aussehen.

Wie man deine gefesselten oder gerollten Hosen styleWie man deine gefesselten oder gerollten Hosen styleWie man deine gefesselten oder gerollten Hosen style

Eine definierte Taille verlängert Ihre Beinlinie über dem Schrittpunkt. Sei also kreativ in deinem Stil, egal ob du einen Gürtel trägst, deine Taille trägst, ein Empire-Top trägst, dein Top einziehst oder sogar eine Hose mit hohem Bund trägst, um das Bein noch weiter zu strecken. Auch Oberbekleidung wie eine Lederjacke, eine Jeansweste, einen Mantel, eine Bomberjacke, eine Bikerjacke und einen Trenchcoat tragen dazu bei, dass die Seitenverkleidungen, die den Bauchbereich optisch verschlanken, ein toller Trick sind.

Wie man deine gefesselten oder gerollten Hosen styleWie man deine gefesselten oder gerollten Hosen styleWie man deine gefesselten oder gerollten Hosen style

Wenn Sie sich für Ihr Schuhwerk entscheiden, wählen Sie eine dezente Kontrastfarbe oder nahe der Farbe Ihres Hauttons, um die Länge Ihres Beines optisch zu verlängern. Es sei denn, Sie haben super lange schlanke Beine, es ist vorzuziehen, High Heels zu tragen, um die Verkürzung der horizontalen Manschette und die ungezähmte Länge der abgeschnittenen Hose auszugleichen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Mode

Trending

To Top