Connect with us

Wie man den androgynen Kleidungstrend abzieht

Mode

Wie man den androgynen Kleidungstrend abzieht

Androgynes Dressing ist in diesem Jahr einer der neueren Modetrends. Es ist vergleichbar mit dem früheren, von Männern inspirierten Trend in dem Sinne, dass beide Elemente haben, die ein subtiles maskulines Flair ausstrahlen, aber das Androgyne Dressing bedeutet nicht immer das Tragen von Herrenbekleidung. Sie können androgyne Anziehsachen sogar mit den grundlegenden Einzelteilen von Ihrer girly Garderobe abziehen. Wenn Sie neugierig sind, wie Sie es schaffen können, hier sind einige Tipps, wie Sie den androgynen Dressing-Trend durchziehen können.

  1. FORGO FORM FITTING HEMDEN – so sexy, wie sie aussehen, super sexy und schick, figurformende Hemden und Tops sind die Nummer eins, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie versuchen, einen androgynen Look zu machen. Diese geben zu viel von einer femininen Atmosphäre ab und das ist das Gegenteil von dem, was du willst, wenn du ein geschlechtsneutrales Aussehen anstrebst. Wie man den androgynen Kleidungstrend abzieht
  2. OPT FÜR SAUBERE LINIEN UND EINE EINFACHE SILHOUETTE – egal, für welchen Stil du dich entscheidest, es ist immer am besten, sich für klare Linien und eine einfache Silhouette zu entscheiden, wenn du einen androgynen Look machst. Dies bedeutet, Rüschen und Froufrou zu vermeiden, wenn Sie Stücke wählen, um mit Ihrem Blick zu tragen. Wie man den androgynen Kleidungstrend abziehtWie man den androgynen Kleidungstrend abzieht
  3. SNEAK IN EINEM ZWEI HERRENKLEIDUNG INSPIRIERTEN STÜCKEN – Wenn du androgyn gehst, solltest du sicherstellen, dass das Aussehen, das du erschaffst, geschlechtsneutral ist und sich nicht mehr auf die eine Seite stützt als auf die andere. Um dieses Gleichgewicht zu erreichen, ist es ein Muss, ein paar Männermode-inspirierte Stücke zusammen mit Ihrer girly Garderobe zu schleichen. Wie man den androgynen Kleidungstrend abziehtWie man den androgynen Kleidungstrend abzieht
  4. VERTRAUEN SIE AUF DIE GRUNDLAGEN – geschlechtsneutrale Basics wie ein Button-Up-Hemd, ein Flanell, ein schlichtes, weißes, knackiges T-Shirt, einige Jeans, dezente Turnschuhe und Ähnliches sind essentiell für einen androgynen Look. Dies sind die Dinge, die Sie tragen oder in Schichten mit, wenn Sie versuchen, mit einem Blick, der in beide Richtungen schwingt kommen. Wenn du diesen neuen Trend ausprobierst und dich noch nicht festlegen willst, sind das die Teile, die du in deinem Kleiderschrank findest, die dir helfen werden, dein gewünschtes Aussehen zu kreieren. Wie man den androgynen Kleidungstrend abzieht


    Wie man den androgynen Kleidungstrend abzieht

  5. STICK AUF NEUTRALE FARBEN UND EINFACHE DRUCK-STYLES – versuche, zu viel Druck zu vermeiden, wenn du einen androgynen Look machst oder zu helle oder zu lebhafte Farben trägst. Neutrale Farben und einfache Druckmuster wie Streifen oder höchstens Tupfen eignen sich am besten, um diesen Trend auszuprobieren. Wie man den androgynen Kleidungstrend abziehtWie man den androgynen Kleidungstrend abzieht
  6. HALTEN SIE DAS ZUBEHÖR AUF DEM DOWNLOW – Versuchen Sie, nicht zu viel Zubehör zu tragen, wenn Sie sich für das androgyne Aussehen entscheiden. Schmuck sollte vor allem minimal und so einfach oder so zierlich wie möglich gehalten werden.

Wie man den androgynen Kleidungstrend abzieht

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Mode

Trending

To Top